Heute jährt sich wieder ein ganz besonderes Datum. Am 28.02.1973 tauscht der Fußball-Bundesligist Eintracht Braunschweig das Vereinswappen auf den Spielertrikots gegen das Markenzeichen eines bekannten Kräuterlikörs. Damit ist die Eintracht aus Braunschweig der erste Bundesliga-Verein mit Trikot-Werbung.

Und wer hat die Werbung auf die Trikots gedruckt? Das verrät der Artikel aus der „Chronik des 20. Jahrhunderts“ leider nicht. Aber wir wissen es noch genau – das war natürlich flock-in.

Bildquelle: Quelle: „Chronik des 20. Jahrhunderts“ (Bechtermünz Vlg., Augsbg., 1998)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.